Heldinnen und Helden des Alltags

Viele Studierende, Dozierende, Mitarbeitende und Alumni der Universität Zürich engagieren sich als freiwillige Helferinnen und Helfer. Im Jahresbericht 2020 werden 15 Angehörige der UZH vorgestellt, die mit ihrem Engagement beeindrucken. Unter ihnen: Simon Eschle, Geographie-Student und Barmann.

Willkommen an der DoBar

Simon Eschle ist Präsident des Geoteams, des Fachvereins für Geographie und Erdsystemwissenschaften. Der Netzwerker aus Leidenschaft organisiert Anlässe wie etwa Events für Erstsemestrige. Den Barmann macht er donnerstags in der DoBar am Irchel. Sie zieht nicht nur Geographiestudierende an, sondern auch Physiker, Chemikerinnen und andere «Fachfremde», alle sind willkommen.

Zur Bildstrecke im UZH Jahresbericht