GIUZ Blog

Imagine we are in the year 2030 …

Imagine we are in the year 2030 …

… and we have reached our goals and reduced our flight emissions to less than 53% compared to 2018. What concrete steps did we undertake? What support did we receive? Did it influence our research?

The making of a publication, or: How to combine train travel and get things done

The making of a publication, or: How to combine train travel and get things done

A train ride from Switzerland to the UK and back: behind-the-scenes insights into how our manuscript finally prepared for the stage.

Wasserkraft im Dilemma: Ein Besuch in der Grimselregion

Wasserkraft im Dilemma: Ein Besuch in der Grimselregion

Die Alpen sind das «Wasserschloss Europas». Theoretisch liesse sich in der Schweiz aus Wasserkraft mehr als genug Strom produzieren. Doch praktisch steckt die Wasserkraft im Dilemma: Ein Besuch der Abteilung «Hydrologie und Klima H2K» am Grimselstausee.

Biodiversität in der Schweiz - Warum jede Art wichtig ist!

Biodiversität in der Schweiz – Warum jede Art wichtig ist!

Biodiversität ist viel mehr als die Vielfalt der Arten. Was hat sie mit dem Eineinhalbfachen der globalen Wirtschaftsleistung zu tun? Warum ist jede einzele Art wichtig? Ein 13-minütiges Video erklärt die Zusammenhänge.

Biodiversität im Irchelpark: Warum bei der Parkpflege weniger mehr ist

Biodiversität im Irchelpark: Warum bei der Parkpflege weniger mehr ist

Wildtiere leben nicht nur fernab der Menschen und der Zivilisation, sondern auch in den Städten. Wie kann man die urbane Biodiversität erhalten und fördern?

«Mehr unabhängige Forschung zu klimaschonendem Tourismus»

«Mehr unabhängige Forschung zu klimaschonendem Tourismus»

Der internationale Tourismus und die damit verbundene Mobilität belasten das Klima stark. Tourismusfachleute sind gefordert, sich dringend Gedanken zu machen, wie die Branche dereinst klimaneutral werden kann. Doch dazu muss auch die Wissenschaft Lösungsansätze liefern.

Der Lakritze-Äquator und Begegnung mit einer unspektakulären «Königin der Nacht»

Der Lakritze-Äquator und Begegnung mit einer unspektakulären «Königin der Nacht»

Einblicke in die Wunder der Pflanzenwelt: Die Preisträger:innen des GIUZ Sustainability Award 2020 besuchten den Botanischen Garten Zürich.

Landwirtschaft heute und morgen

Landwirtschaft heute und morgen

Der studentische Verein Enviroswiss organisiert jedes Jahr ein Wochenende für andere Studierende rund um ein aktuelles Umweltthema. Diesmal ging es um nachhaltige Lösungen in der Landwirtschaft.

Sharing, repairing and waste management: Bottom-up sustainability projects in Zurich

Sharing, repairing and waste management: Bottom-up sustainability projects in Zurich

Are you interested in sustainability issues and want to learn about different projects in and around Zurich? Visit the website created by five geography students in the context of a self-organized-seminar!

Grossanlässe im Sport: Eine Podcastreihe von Studierenden

Grossanlässe im Sport: Eine Podcastreihe von Studierenden

Grossanlässe im Sport werden in den Medien oft und kontrovers diskutiert, aktuell die Sommerolympiade 2021 in Tokio und die Weltmeisterschaft des Männerfussballs 2022 in Katar. In einer Podcastreihe betrachten Studierende diese aus verschiedenen Blickwinkeln.